European Literacy Policy Network ELINET

78 Organisationen aus 28 Ländern beteiligen sich an ELINET, dem European Literacy Policy Network. Vertreten sind nationale Behörden, Verbände und Forschungseinrichtungen.

ELINET hat zum Ziel, die politischen Rahmenbedingungen zur Lese- und Schreibförderung in den Mitgliedstaaten zu verbessern, um bereits im Kindes- und Jugendalter gegen Illettrismus vorzubeugen. Das Netzwerk will ein European Framework of Good Practice in Literacy Policies (EFGP) erarbeiten, um diese Ziele zu erreichen.

www.eli-net.eu

Agenda

Mo 20. Nov
– 20. Nov 2017
Fachtag Alphabetisierung und Grundbildung »Mitten drin oder aussen vor?« Zukunftsziel Teilhabe
Mi 22. Nov
– 22. Nov 2017
Conférence débat sur la violence dans le processus d'insertion.
Fr 24. Nov
– 24. Nov 2017
TIC et compétences de base : journée d'échange de la CRFBA
Mi 6. Dez
– 6. Dez 2017
Visite de l'atelier Parents-Enfants de Lire et Ecrire Fribourg
Mo 12. Mrz
– 12. Mrz 2018
Fachveranstaltung: niederschwellige Informationen und Beratung für armutsbetroffene Menschen – Austausch guter Beispiele


Ganze Agenda anzeigen