Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC)

Im Rahmen der Erhebung über die Fähigkeiten und Fertigkeiten Erwachsener (PIAAC) wird das Kompetenzniveau der Erwachsenen zwischen 16 und 65 Jahren in Lesekompetenz, alltagsmathematischer Kompetenz und technologiebasierter Problemlösekompetenz untersucht. Das Augenmerk von PIAAC richtet sich darauf, wie Erwachsene ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten ausbilden, wie sie diese nutzen und welche Vorteile sie aus ihrer Nutzung erzielen.

Insgesamt nahmen 166 000 Erwachsene aus 24 Ländern an PIAAC teil. Die Daten wurden 2011–2012 erhoben. 2012 begann die zweite Runde von PIAAC, an der neun weitere Länder teilnehmen.

Weitere Informationen auf der PIAAC-Website der OECD (Englisch)
First results from the survey of adult skills (Englisch)
Die wichtigsten Ergenisse von PIAAC (Deutsch)

Coordonnées du correspondant PIAAC

Andreas Schleicher
Mél : Andreas.Schleicher@oecd.org
Tél : + 33 (1) 45 24 93 66
Fionnuala Canning
Mél : Fionnuala.Canning@oecd.org
Tél : + 33 (1) 45 24 91 17
 
Adresse postale : OCDE, 2 rue André Pascal, Paris 75016, France.

Agenda

Mi 25. Jan
– 25. Jan 2017
Kickoff: Projekt "Bedarfs- und Strukturanalyse zum Gebrauch von IKT im Bereich Grundkompetenzen"
Mi 29. Mrz
– 31. Mrz 2017
Bildungsmesse Zürich
Do 8. Jun
– 10. Jun 2017
Tagung PH FHNW: Expertise von Lehrpersonen in der Domäne Schreiben
Mo 3. Jul
– 6. Jul 2017
20th European Conference on Literacy
Mo 28. Aug
– 31. Aug 2017
Tagung PH FHNW: Literalität und Erkenntnis im schulischen Lernen.


Ganze Agenda anzeigen