SVEB – der Schweizerische Verband für Weiterbildung

Logo_SVEB.gif

Der SVEB ist der Dachverband der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung.

Im SVEB vertreten sind über 680 private und staatliche Schulen, Verbände, kantonale Weiterbildungsverantwortliche, innerbetriebliche Weiterbildungsabteilungen und Personalverantwortliche, aber auch Einzelpersonen, die in der Weiterbildung tätig sind.

Der SVEB fördert die Zusammenarbeit unter den Weiterbildungsinstitutionen, weckt das öffentliche Verständnis für die Bedeutung der Weiterbildung und unterstützt seine Mitglieder in deren Tätigkeit.

Jedes Jahr beteiligen sich in der Schweiz über zwei Millionen Menschen an Weiterbildungsveranstaltungen. Der SVEB unterstützt einerseits diese Menschen und weckt andererseits die Lust auf Weiterbildung bei jenen, die ihre Bildungschancen (noch) nicht wahrgenommen haben.

Der SVEB setzt sich auch dafür ein, dass die Weiterbildungsangebote in der Schweiz ein hohes Niveau erreichen und dass Staat, Kantone und Gemeinden optimale Rahmenbedingungen für die Weiterbildung schaffen.

Denn Weiterbildung ist wichtig:

  • Für den Einzelnen, wenn er seine persönlichen und beruflichen Möglichkeiten entwickeln will.
  • Für die Gesellschaft, welche von neugierigen, vielseitig qualifizierten und flexiblen Menschen lebt.

Kontakt-Daten

Schweizerischer Verband für Weiterbildung SVEB
Oerlikonerstrasse 38
8057  Zürich
Tel.: 0848 333 433
Fax: +41 44 311 64 59
info@alice.ch
http://www.alice.ch/

Karte des Netzwerkes

Lage und Informationen zu den anderen Akteuren des Netzwerks auf einer Schweizer Karte

Karte des Netzwerkes

Agenda

Mo 20. Nov
– 20. Nov 2017
Fachtag Alphabetisierung und Grundbildung »Mitten drin oder aussen vor?« Zukunftsziel Teilhabe
Mi 22. Nov
– 22. Nov 2017
Conférence débat sur la violence dans le processus d'insertion.
Fr 24. Nov
– 24. Nov 2017
TIC et compétences de base : journée d'échange de la CRFBA
Mi 6. Dez
– 6. Dez 2017
Visite de l'atelier Parents-Enfants de Lire et Ecrire Fribourg
Mo 12. Mrz
– 12. Mrz 2018
Fachveranstaltung: niederschwellige Informationen und Beratung für armutsbetroffene Menschen – Austausch guter Beispiele


Ganze Agenda anzeigen