Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband

Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband

Wer ist der SBVV?

Mit über 150 Jahren ist der SBVV einer der ältesten Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände der Schweiz. Als Branchenverband für die deutschsprachige und rätoromanische Schweiz sowie das Fürstentum Liechtenstein vereinigt er die drei Fachbereiche Buchhandel, Verlag und Zwischenbuchhandel.

Was macht der SBVV?

Der SBVV als Branchen- und Wirtschaftsverband

  • Interessensvertretung gegenüber Behörden und Politik in kultur- und wirtschaftspolitischen Belangen
  • Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Unterstützung einer Preisbindung zweiter Hand (Buchpreisbindung)
  • Erstellung von betriebswirtschaftlichen Arbeitsmitteln: Betriebsvergleiche, wissenschaftliche Untersuchungen
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (www.swissbooks.ch)
  • Promotion des Schweizer Buchschaffens an internationalen Buchmessen im In- und Ausland
  • Herausgabe der Fachzeitschrift «Schweizer Buchhandel», 19–20 Ausgaben jährlich
  • Aus- und Weiterbildung, Kurse, Seminare; eigenes Ausbildungsreglement für den Buchhandel
  • Leseförderung mit Partnerorganisationen und kulturellen Institutionen
  • Soziale Absicherung der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen durch den Gesamtarbeitsvertrag (SBVV mit comedia) sowie Sozialvorsorgekassen (Pensionskasse, Unterstützungskasse, Stipendienkasse)
  • Kollektivvertrag SBVV-Helsana AG: Versicherungslösungen in den Bereichen Krankentaggeld, Krankenpflege, Unfallversicherung

Der SBVV und seine Dienstleistungen und Produkte

  • Periodische Publikation von Adress- und Branchenverzeichnissen: «who is who» –Adressbuch des Schweizer Buchhandels, «asv» – Verzeichnis der Auslieferungsstellen, Vertreterinnen und Vertreter im Schweizer Buchhandel, «Schweizer Verlage» – Porträts und Programme
  • ISBN-Agentur: Verbreitung der ISBN als Identifikationssystem für Buchwerke
  • Herausgabe von Bestsellerlisten (Belletristik, Sachbuch)
  • experten@swissbooks.ch: Der SBVV vermittelt Kontakte zu Experten in Buchhandel und Verlag (vertraulich)
  • Homepage unter www.swissbooks.ch mit Verbandsinformationen, Pressemitteilungen, Veranstaltungsagenda und Stellenanzeiger

Agenda

Do 8. Jun
– 10. Jun 2017
Tagung PH FHNW: Expertise von Lehrpersonen in der Domäne Schreiben
Sa 17. Jun
Tagung Dyslexie Schweiz: Von Nachteilsausgleich bis Förderung
Di 27. Jun
Workshop: Alltagsmathematik mit neuen Technologien vermitteln
Mo 3. Jul
– 6. Jul 2017
20th European Conference on Literacy
Mo 28. Aug
– 31. Aug 2017
Tagung PH FHNW: Literalität und Erkenntnis im schulischen Lernen.


Ganze Agenda anzeigen